FC Bayern Basketball

Offizielle Webseite des fc bayern basketball

nachwuchs // 08.03.2018 18:30 Uhr

Binapfl und Vrcic im deutschen U18-Kader

Kilian Binapfl und Bruno Vrcic stehen im vorläufigen Aufgebot der deutschen U18-Nationalmannschaft für das diesjährige Albert Schweitzer Turnier (AST). Bundestrainer Alan Ibrahimagic hat vorerst 15 Spieler nominiert, der endgültige Kader wird nach einem Lehrgang vom 26. bis 30. März in Heidelberg bekanntgegeben.

Beim AST 2018 (31. März – 7. April) messen sich U18-Nationalteams aus der ganzen Welt, Spielorte sind Mannheim und Viernheim. Das alle zwei Jahre stattfinde Event gilt als inoffiziellen U18-Weltmeisterschaft, da es in dieser Altersklasse keine WM gibt. 2016 konnte die DBB-Auswahl erstmals das Turnier gewinnen.

Die beiden FCBB-Youngster wurden in diesem Jahr ins Allstar-Team der Nachwuchs-Bundesliga NBBL gewählt und bestritten schon die U16-EM 2016 zusammen in der deutschen Auswahl. Binapfl kommt in der U19-Bundesliga auf durchschnittlich 13,8 Punkte, 6,6 Rebounds und 2,1 Steals. Zudem wurde er im Februar beim „Adidas Next Generation Tournament“ in München ins Team der fünf besten Spieler gewählt. Vrcic sammelt in der NBBL durchschnittlich 13,7 Punkte und vier Rebounds. Das Duo steht zudem im Bayern-Kader der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd.